bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: BoLUG

druckfassung

BoLUG

Googlen per Programm (was: DAT-Streamer, Hardwarekompression)

To: bolug@xxxxxxxxxxx
Subject: Googlen per Programm (was: DAT-Streamer, Hardwarekompression)
From: Michael Schuerig <schuerig@xxxxxxx>
Date: Tue, 1 Oct 2002 17:28:18 +0200
On Tuesday 01 October 2002 16:04, Philipp Taprogge wrote:
> Hi!
>
> Christian Knoke wrote:
> > search=fetchmail+homepage ; echo 'http://www.google.de/search?q='\
> > `echo -n $search`'&ie=ISO-8859-1&hl=de&meta=' | lynx -dump - \
> >
> > | grep '^  10\. '
>
> Was sagt eigentich google zu sowas?
> Sind die nicht sauer, wenn man sich ihre Daten so ganz ohne Website
> und Werbung besorgt?

http://www.google.com/apis/

Google selbst bietet selbst APIs für Java und C# an. Es gibt mit 
Sicherheit Module für die üblichen Skriptsprachen. Für Ruby 
beispielsweise hier:

http://www.ruby-lang.org/en/raa-list.rhtml?name=Ruby%2FGoogle

Für den Webservices-Zugriff auf Google braucht man einen Account,  die 
Anzahl der täglichen Zugriffe ist beschränkt.

Michael

-- 
Michael Schuerig                  If at first you don't succeed...
mailto:schuerig@xxxxxxx           try, try again.
http://www.schuerig.de/michael/   --Jerome Morrow, "Gattaca"

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 01.10.2002