bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: BoLUG

druckfassung

BoLUG

Re: Dienste

To: BOLUG <bolug@xxxxxxxxxxx>
Subject: Re: Dienste
From: "Jens Chr. Bachem" <jens@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Date: Thu, 10 Oct 2002 11:53:09 +0200
On Thu, Oct 10, 2002 at 10:37:10AM +0200, Miroslaw Dobrzanski-Neumann wrote:
> hier eine Verständnisfrage:
> 
> Sind Ports einem Rechner, einem Netz interface oder einer Netzadresse
> zugeordnet; abgesehen von Transportprotokol.
> 
> D.h:
> Wenn ein Programm auf ip1:port lauscht kann ich es über ip2:port erreichen?

Hallo,

das kommt darauf an, ob ein bind() mit einer spezifischen Adresse statt
INADDR_ANY vor dem listen() erfolgt ist. Siehe bind(2), ip(7).

> - wenn ip2 nur ein Alias für ip1 ist wie z.B. eth0 und eth0:0
> - wenn ip2 eine andere Netzschnittstelle ist wie eth0 und eth1

Das macht keinen Unterschied.

> Wenn es dem nicht so ist kann ich auf ip1:port und ip2:port zwei verschiedene
> Dienste fahren?

Wenn beide spezifisches Binden erlauben, ist das kein Problem.

Gruß, Jens

-- 
Jens Chr. Bachem (jens@xxxxxxxxxxxxxxxxx, bachem@xxxxxxx)
WWW: http://www.guug.de/~jens.bachem/   74 a3 53 cc 0b 19

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 10.10.2002