bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: BoLUG

druckfassung

BoLUG

Re: X Programme ohne X complilieren

To: bolug@xxxxxxxxxxx
Subject: Re: X Programme ohne X complilieren
From: Christian Knoke <chrisk@xxxxxxxx>
Date: Thu, 10 Oct 2002 12:18:05 +0200
On Wed, Oct 09, 2002 at 09:56:10PM +0200, Peter Wiersig wrote:
> Christian Knoke wrote:
> > 
> > ich möchte auf einem X-losen Server X-Programme übersetzen
> > und laufen lassen, wobei ein anderer Rechner als X-Terminal
> > benutzt werden soll.
> > 
> > Was muss ich auf dem Server (er hat ne SuSe 7.0 drauf)
> > installieren, damit das geht?
> 
> Deine Paketnamen koennen abweichen, du brauchst die X libraries um
> die Programme starten zu koennen und das entspr. Devel-Paket um die
> Programme zu uebersetzen.
> 
> xshared und xdevel heissen sie auf meiner 8.0.

Jo, funzt. Danke!

> > Brauche ich zum Beispiel auch Fonts?
> 
> Nein, die braucht der X-Server, nicht die X-Clients (Programme).

Dachte ich eigentlich auch ...

> Peter

Gruß
Christian

-- 
Christian Knoke     * * *      http://www.enter.de/~c.knoke/
* * * * * * * * *  Ceterum censeo Microsoft esse dividendum.

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 10.10.2002