URL: http://bolug.uni-bonn.de/archive/mailinglisten/BoLUG/2002-10/msg00148.html
bolug :: archive :: BoLUG

BoLUG

Welche Browser beherrschen Entities für Kyrillisch?

To: Bonner Linux User Group <bolug@xxxxxxxxxxx>
Subject: Welche Browser beherrschen Entities für Kyrillisch?
From: "Josef 'Jupp' Schugt" <jupp@xxxxxx>
Date: Thu, 10 Oct 2002 20:38:37 +0000
Hi!

Weiß jemand, welche Browser unter Linux (mal abgesehen von Links) in
der Lage sind, das Nachfolgende angemessen darzustellen?

<html><head><title>Entities</title></head><body>
&Vcy;. &Icy;. &Acy;&rcy;&ncy;&ocy;&lcy;&softcy;&dcy;:
&Mcy;&acy;&tcy;&iecy;&mcy;&acy;&tcy;&icy;&chcy;&iecy;&scy;&kcy;&icy;&iecy;
&Mcy;&iecy;&tcy;&ocy;&dcy;&ycy;
&kcy;&lcy;&acy;&scy;&scy;&icy;&chcy;&iecy;&scy;&kcy;&ocy;&jcy;
&mcy;&iecy;&khcy;&acy;&ncy;&icy;&kcy;&icy;
</body></html>

Wenn das Terminal kyrillische Zeichen beherrscht werden diese
verwendet, auf einem reinen ASCII-Terminal verwendet Links folgende
Transkription:

V. I. Arnol'd: Matematicheskie Metody klassicheskoj mehaniki

Das entspricht mit zwei Abweichungen der lateinischen Umschrift in
der deutschen Übersetzung dieses Buches: Ein "c" mit einem Check gibt
es im ASCII nicht, also wird ein "ch" verwendet und anstelle des im
Buch verwendeten "ch" wird zwecks Eindeutigkeit einfach "h"
geschrieben.

Josef 'Jupp' Schugt
-- 
| Web: http://jupp.tux.nu/                       mailto:jupp@xxxxxx |
| Meckenheimer Str. 66a, 53179 Bonn, DE/EU   Tel.: +49 228 34 24 85 |
|...+....1....+....2....+....3....+....4....+....5....+....6....+...|


© Bonner Linux User Group (BoLUG) und die Autoren Letzte Änderung: 10.10.2002, 23:53:50
  Druckdatum: 20.01.2018, 20:05:40