bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: BoLUG

druckfassung

BoLUG

Re: Suse 8.1

To: Frank Blatzheim <fblatzheim@xxxxxxxxx>, bolug@xxxxxxxxxxx
Subject: Re: Suse 8.1
From: Gerhard Marx <gerhardmarx@xxxxxxxxxxxxx>
Date: Sat, 12 Oct 2002 18:45:49 +0200
Am Samstag, 12. Oktober 2002 13:04 schrieb Frank Blatzheim:
> Jörg Prante schrieb:
> > >Ich benutze eine Logitech Optical Weel-Mouse an der PS/2 Schnittstelle.
> > >Als Treiber hat Yast den Intell-WeelMouse an AUX-Schnittstelle gefunden
> > >und konfiguriert.
> >
> > AUX ist falsch.
> >
> > Ja, ein Kollege von mir hat z.B. genau das gleiche Problem.
> > Wahrscheinlich ist die IntelliWheel eine IMPS Maus.
> >
> > Abhilfe schafft
> >
> > /usr/sbin/sysp --scan mouse
>
> Für gpm:
> #/etc/gpm.conf
> device=/dev/input/mice
> repeat_type=ms3
> type=imps2

dazu später ...
>
> Für X11.V.4:
> #/etc/X11/XF86Config-4
                       ^^
ist das ok? bei mir gibt es nur /etc/X11/XF86Config

> Section "InputDevice"
>         Identifier      "Generic Mouse"
>         Driver          "mouse"
>         Option          "SendCoreEvents"        "true"
>         Option          "Device"                "/dev/input/mice"
>         Option          "Protocol"              "ImPS/2"
>         Option          "Emulate3Buttons"       "true"
>         Option          "ZAxisMapping"          "4 5"
> EndSection

Das habe ich probiert (in meiner /etc/XF86Config). brachte leider keinen 
Effekt. Sollte man diese Datei überhaubt noch editieren? Im Header steht 
hierzu eine Warnung. 

>
> Bei mir fehlte damals /dev/input/mice, so das ich das SubDir anlegen
> und anschliessend mknod bemühen musste:

Das Verzeichnis /dev/input/mice war bei mir vorhanden, weshalb ich den 
folgenden Schritt ausgelassen hatte. 
>
> mknod mice c 13 63
>
Ich habe auch die o.g. Angaben mit sax2 versucht zu konfigurieren, hatte aber 
auch nichts gebracht. 

das stimmt was ganz gewaltig nicht. 

hwinfo -mouse

findet meine PS2-Maus. Der Laufende X-server nicht :-(

jetzt habe ich wenig Zeit. Ich poste demnächst mal ausführlich, was ich bisher 
unternommen habe. Im Moment habe ich erst mal meine serielle Maus wieder aus 
dem Keller rausgekramt, und die läuft :-/

Gruß Gerhard
-- 
gerhardmarx@xxxxxxxxxxxxx, gerhard.marx@xxxxxxxxxxxxxx
Rambouxstr. 9,                  D-50737 Köln,
Tel: +49-221-742782,  Mobil: +49-174-6414450 I
Fax: +49-221-4730374 (bitte vorher telefonisch  anmelden)

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 12.10.2002