bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: BoLUG

druckfassung

BoLUG

Re: Nur zur Sicherheit

To: bolug@xxxxxxxxxxx
Subject: Re: Nur zur Sicherheit
From: Aldo Valente <aldo@xxxxxxxxxxxxxxxx>
Date: 17 Oct 2002 23:23:13 +0200
"Harald H.-J. Bongartz" <bongartz@xxxxxxxxxxxxxxxxxx> writes:

> cp -rd ist auch nicht empfehlenswert.
> cp -ax (= cp -pRdx) ist schon besser. 
> Eine tar-Loesung wuerde ich wahrscheinlich vorziehen, siehe z.B. bei 

Mit cp -a(x) habe ich *alle* meine Verzeichnisbäume schon viel zu oft
herumbewegt.  Meiner Erfahrung nach funktioniert das perfekt.

Was macht tar mit Sparsefiles?  Wenn ich mich verguckt habe, macht cp
-a sogar das ordentlich


Aldo
-- 
de.alt.comp.kde         Alle Levels von Win95 durchgespielt? Zeit fuer KDE.
                                            -- Sven Paulus

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 18.10.2002