bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: BoLUG

druckfassung

BoLUG

Re: Hard links: wozu? wann?

To: bolug@xxxxxxxxxxx
Subject: Re: Hard links: wozu? wann?
From: Johannes Niess <j.niess@xxxxxxxxxxx>
Date: 21 Oct 2002 11:15:47 +0200
Michael Schuerig <schuerig@xxxxxxx> writes:

> On Monday 21 October 2002 10:16, Volker Moell wrote:
> > Michael Schuerig schrieb:
> > > Ich kann mich nicht entsinnen, jemals einen harten Link gebraucht
> > > zu haben. Kann mir jemand sagen, wozu die gut sind?
> >
> > Bei Symlinks gibt es ein "Original" und einen "Verweis". Wenn Du
> > ersteres loeschst, dann ist letzeres nicht mehr gueltig.
> >
> > Bei Hardlinks gibt es keinen Unterschied zwischen "Original" und den
> > Links. Loeschst Du ersteres, bleiben letztere trotzdem bestehen.
> 
> Okay -- aber gibt es noch ein weiteres Anwendungsbeispiel ausser 
> Newsservern? Ich habe keinen Newsserver laufen und bisher kein einziges 
> Mal pures "ln" gebraucht, sondern ausschliesslich "ln -s". Ich nehme 
> an, die (Nicht-)Optionen haben historische Gründe...

Man kann mit Hardlinks _"_ Backups _"_ von wichtigen Dateien machen. Das
erhält zwar nur den aktuellen Zustand, kann aber gegen "rm -rf /"
helfen, wenn das Verzeichnis mit den Backup-Hardlinks geschützt ist
("chattr +i backupverzeichnis" sollte reichen).

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 21.10.2002