bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: BoLUG

druckfassung

BoLUG

Re: Mehrere Dateien vertauschen und atomar umbenennen?

To: bolug@xxxxxxxxxxx
Subject: Re: Mehrere Dateien vertauschen und atomar umbenennen?
From: "Josef 'Jupp' Schugt" <jupp@xxxxxx>
Date: Tue, 22 Oct 2002 14:06:52 +0000
* On 2002-10-22 13:26
* Michael Schuerig <schuerig@xxxxxxx> wrote:
> 1a. Namen mit einem Befehl vertauschen. 

$SHELL -c "mv $ORIG $TEMP; mv $REPLACE $ORIG; mv $TEMP $REPLAC"

Mit den offensichtlichen Belegungen. Das ist offensichtlich ein
einziger Befehl mit einem etwas komplexem Argument.

> 2. Atomar umbenennen. Ein Zugriff auf xyz bekommt entweder gerade
> noch die alte Datei, oder die in xyz umbenannte xyz.bak, nie fällt
> er in die "Lücke".

Prinzipiell: Beide Dateien mit exklusivem Lock belegen, austauschen,
anschließend wieder freigeben. Sonst geht das in's Auge.

Programme zum rotieren von Logfiles werden sowas hoffentlich machen,
sonst kann man sie gleich wegwerfen.

Josef 'Jupp' Schugt
-- 
Web: http://jupp.tux.nu/                           mailto:jupp@xxxxxx
Meckenheimer Str. 66a, 53179 Bonn, DE/EU       Tel.: +49 228 34 24 85
[EOT]

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 23.10.2002