bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: BoLUG

druckfassung

BoLUG

AW: Einbruchsversuche?

To: "BoLUG" <bolug@xxxxxxxxxxx>
Subject: AW: Einbruchsversuche?
From: "Rainer Piper" <rainer.piper@xxxxxxxxxxxxx>
Date: Tue, 4 Jan 2005 10:03:41 +0100
Hallo

... Ist das nicht eine IPv6  Adresse !!??

from ::ffff:202.55.81.74 port 37212 ssh2

Ich hab Ipv6 in modules abgeschaltet ...

Gruß

Rainer

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: owner-bolug@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
[mailto:owner-bolug@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx]Im Auftrag von Philipp Taprogge
Gesendet: Montag, 3. Januar 2005 21:07
An: BoLUG
Betreff: Einbruchsversuche?

-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Hi!

Seit einiger Zeit finden sich im Syslog meines Servers und einiger
anderer Maschinen, die ich betreue, immer mal wieder Blöcke wie der
angehängte.

Die Regelmäßigkeit ihres Wiederkehrens und die Geschwindigkeit der
Fehlversuche lassen mich ein Skript vermuten... geht im Moment irgend
etwas um?

Bis denne,

        Phil

- --
Für eine Freie Republik Linksrhein!
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.2.5 (MingW32)
Comment: Using GnuPG with Thunderbird - http://enigmail.mozdev.org

iD8DBQFB2aXZyNZw3dDbzKcRAsgfAKDGTVVd15GW0yo4RPC2wObRY7QOBgCfSnIU
zyTVQMjs8igrdS14Nl3ifzk=
=ovT8
-----END PGP SIGNATURE-----


 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 04.01.2005