bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: BoLUG

druckfassung

BoLUG

Re: Grundsatzentscheidung: Linux oder $Windoof

To: bolug@xxxxxxxxxxx
Subject: Re: Grundsatzentscheidung: Linux oder $Windoof
From: "Rainer Schuermann" <Rainer.Schuermann@xxxxxxx>
Date: Sat, 22 Jan 2005 06:30:41 +0100 (MET)
PCMCIA WLAN laeuft auf allen Notebooks, mit denen ich zu tun habe, voellig
problemlos (sobald man das multi_dhcp_client Problem geloest hat).

Im Desktop habe ich mit PCI und USB auch keinen Erfolg gehabt - wohl mein
Fehler, dass ich nicht beim Kauf der Hardware auf Linux-Vertraeglkichkeit
geachtet habe. Ich habe aber auch schnell aufgegeben, weil ich mit
WLAN-Ethernet Bridges garantiert 100%igen Erfolg bei groesserer
Versatilitaet und kaum hoeherem Preis gefunden habe.

Gruss, Rainer

http://portal.suse.com/sdb/en/2002/10/multi_dhcp_client.html


> On Fri, Jan 21, 2005 at 03:01:05PM +0100, Wolfgang Ziffels wrote:
> > Karlo, gut das du bei Linux das "so nebenbei" in Anführungszeichen
> setzt. :)
> > Ein grosses Problem ist doch die Unterstützung von Hardware.
> > Ich wäre gerne bereit mich mehr mit Linux zu beschäfftigen, aber was
> > nutzt mir Linux auf meinem Notebook wenn es nur ungenügend WLAN
> > unterstützt?
> 
> Wenn Linux etwas nicht unterstuetzt ist man selber gefragt.
> Ich hab vor Jahren mal Marc Eberhard (vgetty) nach nem Treiber fuer ein 
> voicemodem angeschrieben.
> Antwort:
> gibts nicht, waere aber nett wenn Du den schreibst.
> Seit dem gibts den.
> Und das Linux wlan grundsaetzlich nicht kennt bezweifele ich.
> 
> Karlo
> 
> -- 
> If Windows is the solution, can we please have the problem back?
> 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 22.01.2005