bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: BoLUG

druckfassung

BoLUG

Re: Inodes setzen auf FAT32

To: bolug@xxxxxxxxxxx
Subject: Re: Inodes setzen auf FAT32
From: "Harald H.-J. Bongartz" <lists07@xxxxxxxxxxxx>
Date: Mon, 27 Apr 2009 00:07:16 +0200
Am Sonntag 26 April 2009 schrieb Christian Knoke:
> Mit welcher Software kann ich diese Inodes unter Linux setzen? Geht
> das überhaupt oder wird das von der Firmware des Sticks abgeschirmt?


Es sollte mit fatsort(1) gehen. Es ist aber auch nicht komplett auszuschließen, dass es dabei den Stick schrottet. Auf meinem Sandisk Sansa hat's funktioniert.


Ciao,
Harald
--
Harald H.-J. Bongartz <lists07@xxxxxxxxxxxx>
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-
Beware of bugs in the above code; I have only proved it correct,
not tried it. -- Donald Knuth

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 27.04.2009