bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

RE: schan-user: DOS-Client nur READ ONLY?

To: <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: RE: schan-user: DOS-Client nur READ ONLY?
From: "Matthias Gutowsky" <mg@xxxxxxxxxxxxxx>
Date: Mon, 7 Aug 2000 14:04:33 +0200
Welche DOS-Version verwendest du? Event. gibt es Probleme mit Platten über
2GB.


Mit freundlichen Gruessen

Matthias Gutowsky
eMail: mg@xxxxxxxxxxxxxx

>-----Original Message-----
>From: owner-schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
>[mailto:owner-schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx]On Behalf Of Arnold Bender
>Sent: Saturday, August 05, 2000 5:21 PM
>To: SCHUL-NETZ@xxxxxxxxxxxxxxx; schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
>Subject: schan-user: DOS-Client nur READ ONLY?
>
>
>Hallo,
>wir wollen noch einen DOS-Rechner im Netz an Arktur betreiben.
>Dazu haben wir den DOS-Client von Thomas Litsch installiert.
>
>Danke für diese Service.
>
>Die Verbindung kommt zustande, es kann aber nur gelesen werden.
>Programme können keine Swap-Dateien anlegen, bei DIR werden
>"0 Byte frei" angezeigt.
>
>Mit einem W98-Client im DOS-Fenster war alles OK.
>Auch maximale Linux-Dateirechte ändern nichts.
>Kann jemand helfen?
>
>Gruß
>
>Arnold Bender
>
>


 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 07.08.2000