bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: schan-user: Boot-Diskette mit Trinux und Tomsrtbt funktioniert nicht

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: schan-user: Boot-Diskette mit Trinux und Tomsrtbt funktioniert nicht richtig
From: Thomas Litsch <tlitsch@xxxxxx>
Date: Wed, 23 Aug 2000 23:43:09 +0200
Hallo,

Siegfried Schwarzl wrote:
> 
> Hallo,
> 
> wie der Betreff schon vermuten läßt, versuche ich gerade,
> bootfähige Disketten mit einem Root-Verzeichnissystem zu
> erstellen, um damit einen Remote-Server per NFS ins lokale
> Filesystem einzubinden.
> 
> Mit Trinux und Tomsrtbt funktioniert das Booten auch so weit.
> Nur: es kommt keine Netzwerkverbindung zustande, worauf es mir ja
> gerade ankommt.
> 
> Sowohl mit Trinux als auch mit Tomsrtbt wird die Netzwerkkarte
> richtig erkannt (IRQ/I-O-Adresse), aber ein Ping liefert immer
> die Meldung "Network not reachable".

tomsrtbt konfiguriert die gefundene Netzwerkkarte automatisch auf
192.168.1.9.
Wenn du mit der Maschine bei Arktur im 0-Netz hängst geht nix. Lösung:
ifconfig eth0 down
ifconfig eth0 192.168.0.200
route add -net 192.168.0.0 netmask 255.255.255.0 eth0

Ergebnis:
PING Arktur.linux-schule.de (192.168.0.1): 56 data bytes
64 bytes from 192.168.0.1: icmp_seq=0 ttl=64 time=1.452 ms

-- 
Gruss, Thomas Litsch        mailto:tlitsch@xxxxxx
Nell-Breuning-Berufskolleg  http://www.su.shuttle.de/su/bfsrheinfrieden
Meine Seiten zum c't Server http://www.linux-schule.de

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 24.08.2000