bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Internet blockiert Arktur

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Internet blockiert Arktur
From: Johannes Steinmann <johleo@xxxxxx>
Date: Tue, 25 Apr 2006 22:59:20 +0200
> > eth1:    192.168.16.2/24
> > Gateway: 192.168.16.1/24
>
> Geht leider nicht, da noch ein anderes Teilnetz existiert, welches
> unabhängig vom PC-Raum existiert und auch über dieses Gateway rausmuss...
>
Dann schalte Masquerading für die IPs des anderen Teilnetzes ein und gibt dem 
Teilnetz als Gateway deine Arktur-IP (Oder einfach eine Virtuelle 2 IP für 
Arktur (192.168.15.14/24), dann musst du im PC-Raum nichtmal was ändern. (Wie 
das geht, daran arbeite ich auch gerade, bin aber erst soweit, dass ich weiß, 
_dass_ es geht ^^)
=> Bei Arktur4 ist die Firewallkonfiguration (aus dem Gedächtnis, habe gerade 
keinen Arktur da) in /etc/init.d/ipfilter. Da wird Port 80 nicht 
weitergeleitet, damit alle den Proxy benutzen müssen. Das muss man so 
abändern, dass alle IPs aus deinem PC-Raum raus können, dann sollte das 
gehen. (Wenn man die entsprechende Zeile ganz auskommentiert, können ALLE den 
Proxy umgehen was auch nicht Sinn der Sache ist. Aber ist von der Sicherheit 
her nicht schlimmer als deine Momentane Konfiguration, weil da auch alle 
Clients direkt über den Gateway ins Netz könnten und nicht auf den Proxy 
angewiesen sind.

Liebe Grüße,
        Johannes

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 25.04.2006