bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Rembo Server

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Rembo Server
From: Heiner Köster <listenfach@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Date: Sat, 14 Jul 2007 17:22:03 +0200
Rudolf Lucas schrieb:
Hallo Heiner,

Nach einem 3/4 Jahr Rembo-Nutzung mit nun 22 PC bei diversen kompletten und inkrementellen Images belegen die entsprechenden Dateien knapp 10 GB an Platz.

Es freut mich, dass das offenbar klappt. Ich würde auch viel lieber Arktur als Rembo-Server nehmen. Plattenplatz ist auf jeden Fall genug vorhanden. Ergeben sich denn dadurch aber keine Nachteile? Ich habe gelesen, dass die Management-Konsole Java und eine grafische Oberfläche benötigen soll.
Oder habe ich das falsch verstanden?
Wie rufst du denn die Rembo-Konfiguration auf? Geht das über die Weboberfläche? Beispielsweise: https://192.168.0.1:4433?

Hallo Rudolf,

mir ist bis her nicht so ganz klar, wofür die Management-Konsole im Alltag gut sein soll, weil das Handbuch zur Konfiguration an der Linux-Konsole rät (bei mir über den MidnightCommander).

Andere Frage: wir haben VIA-RhineII-Karten in fast allen unserer Rechner onboard. Sie sind alle in der Lage, per PXE von unserem Linux-Terminalserver zu booten. Den habe ich jetzt aber erst mal temporär ausgeschaltet, so dass Rembo die PXE-Anfragen bearbeitet.
Trotzdem habe ich Probleme mit diesen Clients.
Im Rembo-Forum haben noch andere Probleme mit vergleichbaren Karten. Heißt das, dass ich jetzt 45 neue Netzwerkkarten brauche?

Wir haben gerade aktuelle Rechner neu bekommen, Maxdata Favorit 1000 mit Via-RhineII onBoard, wenn ich das richtig im Kopf habe. Im BIOS musste an 2 Stellen etwas geschaltet werden: bei der Boot-Reihenfolge der VIA-Agent und, ich glaube, im Power-Management-Menü "Wake up by PCIe" oder so ähnlich.

Viele Grüße

Heiner
--
Hans-Würtz-Schule
Förderschule mit dem Schwerpunkt
Körperliche und Motorische Entwicklung
Kruppstraße 24a
38126 Braunschweig
Tel.: 0531/680 370
Fax: 0531/6 80 37 19
http://www.hans-wuertz-schule.de

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 14.07.2007