bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: mailinglisten

druckfassung

mailinglisten archiv

Ergebnisse pro Seite:     Beschreibung:     Sortieren: 

Results:

References: [ +subject:/^(?:^\s*(re|sv|fwd|fw)[\[\]\d]*[:>-]+\s*)*\[Schan\-user\]\s+Einbinden\s+win2003R2\s+als\s+Client\s+in\s+Arkturs\s+WORKGROUP\s*$/: 14 ]

Total 14 documents matching your query.

1. [Schan-user] Einbinden win2003R2 als Client in Arkturs WORKGROUP (score: 1)
Author: Arno Westerhoff <arktur.marianum@xxxxxx>
Date: Thu, 7 Aug 2008 16:14:31 +0200
Liebe Liste, wir schlagen uns seit 4 Tagen mit folgendem Problem herum. Ich habe Arktur 3.6 komplett neu installiert (keine Migration). Der läuft stabil. User (Lehrer und Schüler sind eingerichtet, V
/archive/mailinglisten/html/SchAN-User/2008-08/msg00101.html (10,290 bytes)

2. Re: [Schan-user] Einbinden win2003R2 als Client in Arkturs WORKGROUP (score: 1)
Author: Juergen Engeland <juergen.engeland@xxxxxxxxxxx>
Date: Thu, 07 Aug 2008 16:56:38 +0200
Hallo Arno, die Weigerung das Profil zu überschreiben, ist eine lokale Sicherheitsrichtlinie in Windows, die bei XP mit SP2 eingeführt wurde. XP SP2 verhält sich an Arktur ebenso, wenn man sich als "
/archive/mailinglisten/html/SchAN-User/2008-08/msg00103.html (12,028 bytes)

3. Re[2]: [Schan-user] Einbinden win2003R2 als Client in Arkturs WORKGROUP (score: 1)
Author: Arno Westerhoff <arktur.marianum@xxxxxx>
Date: Thu, 7 Aug 2008 18:02:53 +0200
Hallo Schulen, Du schriebst in der Schan-Liste am Donnerstag, 7. August 2008: Ich zitiere mal aus dem Arktur-Handbuch: "Anders als Windows NT kann ein Client unter Windows 2000 selbst das Konto in ei
/archive/mailinglisten/html/SchAN-User/2008-08/msg00110.html (10,215 bytes)

4. Re: [Schan-user] Einbinden win2003R2 als Client in Arkturs WORKGROUP (score: 1)
Author: Juergen Engeland <juergen.engeland@xxxxxxxxxxx>
Date: Thu, 07 Aug 2008 18:30:49 +0200
Hallo Arno, dass das selbsttätige Anlegen des Computerkontos beim Beitritt zur Domäne bei Arktur bzw. Samba überhaupt funktioniert wie bei einem Windows (auch schon NT) Server ist mir neu. Bisher hab
/archive/mailinglisten/html/SchAN-User/2008-08/msg00112.html (12,554 bytes)

5. Re[2]: [Schan-user] Einbinden win2003R2 als Client in Arkturs WORKGROUP (score: 1)
Author: Arno Westerhoff <arktur.marianum@xxxxxx>
Date: Thu, 7 Aug 2008 20:07:14 +0200
Hallo Jürgen, Du schriebst in der Schan-Liste am Donnerstag, 7. August 2008: ... Ich habe nicht die geringste Ahnung wie. Ich wüsste nicht einmal ungefähr, wo ich suchen sollte. Ja, man kann den T-Se
/archive/mailinglisten/html/SchAN-User/2008-08/msg00113.html (11,064 bytes)

6. Re: [Schan-user] Einbinden win2003R2 als Client in Arkturs WORKGROUP (score: 1)
Author: Juergen Engeland <juergen.engeland@xxxxxxxxxxx>
Date: Thu, 07 Aug 2008 23:39:17 +0200
Hallo Arno, wenn dich recht verstehe hast du Verhalten, dass bei mir mit der Kombination XP SP2/Arktur 4 RC1 nur bei "adm" auftritt in der Kombination Server 2003/Arktur 3.6 bei allen Benutzern auf.
/archive/mailinglisten/html/SchAN-User/2008-08/msg00114.html (12,963 bytes)

7. Re: [Schan-user] Einbinden win2003R2 als Client in Arkturs WORKGROUP (score: 1)
Author: hhullen@xxxxxxxxxxxx (Helmut Hullen)
Date: 08 Aug 2008 09:30:00 +0200
Hallo, Juergen, Du (juergen.engeland) meintest am 07.08.08: Arktur 3.6.02 hat Samba 3.0.30 - von 3.0.23 bis 3.0.29 wurde noch sehr viel gebastelt, da gab es viele Probleme. Arktur 4 benutzt Samba 3.0
/archive/mailinglisten/html/SchAN-User/2008-08/msg00115.html (10,558 bytes)

8. Re[2]: [Schan-user] Einbinden win2003R2 als Client in Arkturs WORKGROUP (score: 1)
Author: Arno Westerhoff <arktur.marianum@xxxxxx>
Date: Fri, 8 Aug 2008 17:10:52 +0200
Hallo Jürgen, Du schriebst in der Schan-Liste am Freitag, 8. August 2008: Ja, Arktur oder Izar (Terminalserver) weigert sich, serverbasierte Profile auf \\Arktur\Profile\[user] zu speichern. Ich weiß
/archive/mailinglisten/html/SchAN-User/2008-08/msg00124.html (11,475 bytes)

9. Re: [Schan-user] Einbinden win2003R2 als Client in Arkturs WORKGROUP (score: 1)
Author: Juergen Engeland <juergen.engeland@xxxxxxxxxxx>
Date: Fri, 08 Aug 2008 19:12:24 +0200
Hallo Arno, die Windows Server x64 ist was ziemlich anderes die 32-Bit-Version und wie Vista x64 nicht wirklich ausgereift. Z.B. ist die "scsiscan.sys" so "shaky", dass man es mit einem absolut saube
/archive/mailinglisten/html/SchAN-User/2008-08/msg00129.html (13,426 bytes)

10. Re[2]: [Schan-user] Einbinden win2003R2 als Client in Arkturs WORKGROUP (score: 1)
Author: Arno Westerhoff <arktur.marianum@xxxxxx>
Date: Fri, 8 Aug 2008 20:08:01 +0200
Hallo Jürgen, Du schriebst in der Schan-Liste am Freitag, 8. August 2008: ... also wir haben gestern den 2003R2x64 installiert, weil wir einen Server mit 8 GB Ram haben und der x32 nur 4 davon angesp
/archive/mailinglisten/html/SchAN-User/2008-08/msg00131.html (11,199 bytes)

11. Re: [Schan-user] Einbinden win2003R2 als Client in Arkturs WORKGROUP (score: 1)
Author: Juergen Engeland <juergen.engeland@xxxxxxxxxxx>
Date: Sun, 10 Aug 2008 18:07:43 +0200
Hallo Helmut, um das Szenario Arktur 3.6.02/ Windows 2003 R2 x64 Terminal Server nachzustellen, möchte ich Arktur in VMware Server 1.06 installieren. Weder Arktur 3.6 noch 4.0 finden die (virtuelle)
/archive/mailinglisten/html/SchAN-User/2008-08/msg00153.html (11,791 bytes)

12. Re[2]: [Schan-user] Einbinden win2003R2 als Client in Arkturs WORKGROUP (score: 1)
Author: Arno Westerhoff <arktur.marianum@xxxxxx>
Date: Sun, 10 Aug 2008 19:06:20 +0200
Hallo Jürgen, Du schriebst in der Schan-Liste am Sonntag, 10. August 2008: Hallo Jürgen und alle, die mir geholfen haben oder helfen wollten. Ich habe bei einem Freund, der Arktur4 laufen hat, einmal
/archive/mailinglisten/html/SchAN-User/2008-08/msg00154.html (10,958 bytes)

13. Re: [Schan-user] Einbinden win2003R2 als Client in Arkturs WORKGROUP (score: 1)
Author: hhullen@xxxxxxxxxxxx (Helmut Hullen)
Date: 10 Aug 2008 19:39:00 +0200
Hallo, Juergen, Du (juergen.engeland) meintest am 10.08.08: Hilft http://arktur.de/FAQ/19_106_de.html weiter? Was wäre dazu (ausser der Erlaubnis von WinShuttle) nötig? Viele Gruesse! Helmut ________
/archive/mailinglisten/html/SchAN-User/2008-08/msg00156.html (9,965 bytes)

14. Re: [Schan-user] Einbinden win2003R2 als Client in Arkturs WORKGROUP (score: 1)
Author: Juergen Engeland <juergen.engeland@xxxxxxxxxxx>
Date: Mon, 11 Aug 2008 10:47:35 +0200
Hallo Helmut, dein Hinweis auf die FAQ hat meiner Erinnerung wieder auf die Sprünge geholfen. Arktur 4 ließ sich nur vom ISO-Image installieren, sonst wurde die CD nicht gefunden. Die VM habe ich jed
/archive/mailinglisten/html/SchAN-User/2008-08/msg00161.html (12,237 bytes)

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 17.08.2015