bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: BoLUG

druckfassung

BoLUG

Re: Xorg selbst compilen, evdev Patches? Komplett hilflos. (ERLEDIGT!)

To: bolug@xxxxxxxxxxx
Subject: Re: Xorg selbst compilen, evdev Patches? Komplett hilflos. (ERLEDIGT!)
From: Frank Blatzheim <Frank_Blatzheim@xxxxxx>
Date: Sat, 17 Sep 2005 20:17:41 +0200
Jörg Prante schrieb:

> > Zum Abschied sag ich leise Scheisse
> 
> Deine Erkenntnisse sind in dieser Ausführlichkeit sicherlich eine
> Meldung an die Entwickler bei Debian, Redhat, SuSE usw. wert - Thema
> "unsupported hardware".

Negativ. A) kann ich nur rudimentär Englisch, b) läuft hier ein Xorg
aus den Sources. c) habe ich den Trick wie man letztendlich die
Less-Taste wieder in Gang setzt von einer ausführlichen
Fehlerbeschreibung samt Patch von der Debian-Buglist; wenn die das
nicht fixen dann sicher nicht weil sie es nicht wissen.

> Der Grund für den Status quo ist ja, dass Linuxentwickler normalerweise
> von M$crosoft-USB-Optical-Multimedia-Schnullibulli Abstand halten und
> diese Hardware daher nicht bekannt ist.

Das ist mir zu einfach und zu polemisch. Der Logitech Scheiss
unterscheidet sich nicht vom MS-Scheiss. Hier stehen zwei MS- und
ein Logitec-Keyboard. Als USB-Keyboard verhalten sich sowohl MS- als
auch Logitec gleich; wie ich gerade durch einen kurzen Diebstahl vom
Rechner meiner Frau erkennen konnte. Alle Tasten gehen,
Multimediatasten nicht.

USB unter linux ist wohl halbfertig und das event-Device ist wohl mehr eine
Designstudie. Der Leidensdruck wird da in den nächsten Monaten wohl
steigen, wenn mehr und mehr Tastaturen rauskommen, die gar keinen
PS2-Anschluss mehr haben und/oder MoBos den PS2-Stecker
wegrationalisieren.

Am Rande noch: Hänge ich ein USB-Keyboard an und stelle im Bios
USB-Keyboard Support auf disabled kann ich die USB-Tastatur trotzdem
noch bis ins Bios benutzen. Hier hat der Bios-Programmierer
meines MoBos mitgedacht.

Grüße
Frank
-- 
Freie Musik für freie Bürger!
Eine Kampagne des Chaos Computer Clubs (http://www.ccc.de)

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 17.09.2005