bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: BoLUG

druckfassung

BoLUG

Re: Elsterformular

To: bolug@xxxxxxxxxxx
Subject: Re: Elsterformular
From: Gernot Ortmanns <gernot.ortmanns@xxxxxx>
Date: Wed, 12 Mar 2008 14:27:11 +0100
Hallo!

> Seit 2005 MÜSSEN Gewerbetreibende ihre monatlichen Ust Erklärungen per
> Elster abgeben

Das ist so nicht ganz korrekt.
Ich habe z. B. auch ein Gewerbe angemeldet und dem Finanzamt
mitgeteilt, daß ich über keinen für Elster geeigneten Computer in
meinem Gewerbe verfüge und daraufhin habe ich das Recht zugestanden
bekommen, weiterhin auf Papier abzugeben.

Du mußt nämlich nur dann, wenn Du auch technisch gesehen kannst!

Es gibt dazu inzwischen auch einen Präzedenzfall, in dem ein
Unternehmer erfolgreich sein Recht auf Abgabe einer herkömmlichen
Steuererklärung auf Papier erklagt hat.

Hintergrund war zwar der, daß der Unternehmer keinen internetfähigen
PC bereithalten wollte, weil er dadurch erneut GEZ-Gebühren hätte
zahlen müssen. Grundtenor des Urteils ist jedoch, daß Du nur dann zur Abgabe in
elektronischer Form verpflichtet bist, wenn Du die technischen
Möglichkeiten dazu auch hast. Diese Möglichkeiten zu schaffen bist Du
aber nicht verpflichtet.

Gruß,
Gernot

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 12.03.2008