bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: schan-user: schmuddelfilter und cpu Last

To: schan-user@xxxxxxxxxxxx
Subject: Re: schan-user: schmuddelfilter und cpu Last
From: Thomas Litsch <tlitsch@xxxxxx>
Date: Thu, 03 Feb 2000 19:17:06 +0100
Hallo,

KIELigf@xxxxxxx wrote:
> 
> In einer eMail vom 01.02.00 21:37:35 (MEZ) Mitteleuropäische Zeit schreibt
> tlitsch@xxxxxx:
> 
> > umfangreiche (> 100 Einträge) Schmuddelliste (nein, es waren nicht meine
> Bookmarks :-).
> >  Nach der Installation auf Arktur auf einem Celeron 366 mit 128 MB und
> >  einer UDMA 33 Platte lag die Prozessorlast fast immer über 50%, häufig
> >  über 90%. Das Surfen war entsprechend langsam.
> >  Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
> 
> Ja, wird da wirklich selbst dem Prozessor heiß?
> Wenn es denn erst gemeint war - mit einem Cyrix 233, alter Festplatte und 32
> Mb fand ich eben bei 0 Schmuddeleinträgen und 100 Einträgen keinen
> Unterschied der Prozessorlast beim Surfen und keinerlei meßbare
> Verlangsamung. Ist allerdings auch nur ein Client, kann gern mal mit 15
> testen morgen ...

Ja, bitte. Ich kann mir nämlich auch nicht vorstellen, dass das so eine
hohe Last verursachen soll, weiß aber nicht, was es sonst sein soll.

-- 
Gruss, Thomas Litsch        tlitsch@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Nell-Breuning-Berufskolleg  http://www.su.shuttle.de/su/bfsrheinfrieden
53604 Bad Honnef            Privat: mailto:tlitsch@xxxxxx

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 03.02.2000