bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: schan-user: webseite auf Arktur

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: schan-user: webseite auf Arktur
From: Joachim.Haensel@xxxxxxxxxxx (Joachim Hänsel)
Date: Fri, 25 Feb 2000 21:49:27 +0100
Hallo,

Manfred Weiss schrieb:

> ...
> Ich finde nirgends, wie ein eingetragener user seine Webseite auf Arktur
> kriegt (d.h. die automatisch erzeugte verändern kann).
> 
> a) Kopie über das Netz?
> Auf unseren WinNT-clients ist aber Arktur nicht in der Netzwerkumgebung
> sichtbar. Wie muss ich Samba konfigurieren? Wie erstelle ich auf Arktur
> Freigaben/Shares?
> 
> oder b) per ftp?
> Welche Daten muss ich dann im ftp-client eintragen?
> ...

Ich mache es immer wie in a) beschrieben. Die Homepage jedes Users liegt
in seinem Home-Verzeichnis auf Arktur (=NT-Server SAMBA) im
Unterverzeichnis "www-pub". Deine NT-Clients sind wahrscheinlich auf
verschlüsselte Passwörter eingestellt und können deshalb nicht von SAMBA
erkannt werden. Dieser arbeitet in der Grundeinstellung mit
unverschlüsselten Passwörtern.

Wenn du die SAMBA-Shares auf NT-Clients benutzen willst, musst du
entweder 

a) deinen NT-Maschinen beibringen, unverschlüsselte Passwörter zu
verwenden 

oder 

b) du musst Samba auf verschlüsselte Passwörter umstellen. 

Der letztere ist für dich vielleicht der bessere. Dazu benötigst du aber
wesentlich mehr Informationen. Zum ersten Testen ist sicher der erstere
Weg geeignet, weil es relativ einfach ist, ein Client darauf
einzurichten.

Für die NT-Clients findest du die passenden Registry-Patches auf der
Arktur-CD. 

Ich füge sie trotzdem dieser Mail an:
a) EncryptPasswd.reg - für verschlüsselte Passwörter,
b) PlainPassword.reg - für unverschlüsselte Passwörter.

Du kannst ja mal mit einem Client experimentieren, ob das dein Problem
löst. Evtl. musst du diesen Client - zumindest zum Experimentieren - in
der Netzwerkumgebung auf Arbeitsgruppenanmeldung (bei Arktur ist die
Voreinstellung "WORKGROUP") umstellen. Du solltest zumindest auf diesem
Client die Samba-Shares zu sehen bekommen.

Bei Arktur findest du mit einem Browser unter www/samba/index.htm alle
weiteren Informationen, z.B. auch wie man Samba als zweiten NT-Server in
eine vorhandene Domain einfügt, um die User-Anmeldung mit
verschlüsselten Passwörtern weiterhin von dort regeln zu lassen. 

Ich habe schon die unterschiedlichsten Konfigurationen mit NT-Rechnern
probiert und immer die Shares von Samba bekommen. 

Gruß
Joachim Hänsel

Attachment: PlainPassword.reg
Description: application/unknown-content-type-regfile

Attachment: EncryptPasswd.reg
Description: application/unknown-content-type-regfile

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 25.02.2000