bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: schan-user: Telnet

To: <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: schan-user: Telnet
From: "Andreas Liebmann" <liebmann@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Date: Thu, 13 Apr 2000 09:33:15 +0200
Hi,

das ist mir auch mal passiert, als ich feste IP-Adressen an einer
W95-Rechner eingestellt hatte.

Dabei vergibst Du normalerweise auch einen Namen (bsp: 192.168.1.25 ,
255.255.255.0, raum-25.bbs1.btf.st.schule.de). In der DNS-Bank
/etc/named/... steht aber an dieser Stelle client-b25.bbs1. usw.

Eine Anpassung der Rechnernamen entweder direkt am Rechner oder in den
Nameserver-Dateien hatte geholfen!

Achtung: Sichere aber die Nameserver-Dateien in jeder Hinsicht (davor und
danach !). Nameserver neu starten (oder auch gleich den ganzen Arktur !)

HTH

Andreas Liebmann


----- Original Message -----
From: wolfgang geisendörfer <wuegeisend@xxxxxxx>
To: schan <schan-user@xxxxxxxxxxxx>
Sent: Wednesday, April 12, 2000 1:36 PM
Subject: schan-user: Telnet


> Hallo,
> bei der Generalprobe für eine Lehrerfortbildung bin ich auf folgendes
> problem
> gestoßen:
> An der Server-Konsole gelingt folgendes:
> - login mit Benutzername
> - Abfrage Passwort
> - Passwortänderung
> - automatisches logout
>      so weit so gut
>
> Wenn ich mich von einem w95-Arbeitsplatz per Telnet einwähle klappt das
> allerdings nicht.
> Nach Eingabe des Passwortes kommt sofort ein logout mit der knappen
> Meldung, das eine Passwortänderung  nicht möglich sei ?????
>
> Wie kann das, wie kann man das ändern ?
>
> Wolfgang Geisendörfer
>
> BBS Meppen II
>
>

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 13.04.2000