bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: schan-user: Arktur V3 dhcpdummy

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: schan-user: Arktur V3 dhcpdummy
From: HHullen@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx (Helmut Hullen)
Date: 20 Apr 2000 10:50:00 +0200
Hallo, Robert,

Du meintest am 13.04.00 zum Thema schan-user: Arktur V3 dhcpdummy:

> Ich habe Arktur neu gestartet und habe ihn sofort noch mal REBOOTEN
> lassen. Keine Probleme.
> Der Fehler ist schon mehrfach aufgetreten, erst heute habe ich die
> Fehlermeldungen gesehen. Arktur wurde neu gestartet, weil er mich
> von keiner Workstation (WIN95) mit Telnet bzw Putty einloggen liess.

(und jetzt noch mal die korrigierte Antwort - da fehlten etliche  
Angaben)

Dann sind alle 4 "ttypx"-Anschluesse belegt. Den direkten Ausloeser  
kenne ich noch nicht.

Abhilfe 1: direkt auf "Arktur" einloggen und in /etc/securetty weitere  
Telnet-Konsolen (ttyp5 ... ttyp8 z.B.) freigeben (loest das Problem  
nicht, erlaubt nur erst einmal wieder Telnet-Zugang)

Abhilfe 2 (geht auch per telnet):
die Benutzer von /dev/ttyp0 bis /dev/ttyp4 ermitteln, z.B. mit "fuser -v  
/dev/ttyp0" usw., den jeweiligen Prozess loeschen ("kill <pid>" oder  
"killall <Prozessname>")

Viele Gruesse!
Helmut

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 20.04.2000