bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: schan-user: Missbrauch von Arktur

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: schan-user: Missbrauch von Arktur
From: Hans-Dietrich Kirmse <hd.kirmse@xxxxxx>
Date: Thu, 19 Dec 2002 19:47:03 +0100
Christian Meseberg schrieb:
> 
> Hallo, Hans-Dietrich Kirmse schrieb:
> 
> > "Blom, Herbert" schrieb:
> 
> >> Unser Arktur wird missbraucht. Auffällig wurde dies durch einen Hinweis
> >> unseres Providers der ein Datenaufkommen zwischen 1,5-2,2  GB (!) außerhalb
> >> der Schulzeit festgestellt hat.
> 
> m.E. kann dieses Datenaufkommen mit normalen HTML-Seiten nicht
> erreicht werden. Da werden sicherlich größere Dateien geschaufelt

richtig. man kann ja auch das Image von Arktur auch vom
Webserver und vom FTP-Server holen. nur solche großen Dateien
von außen über einen Umweg (Arktur) zu holen bringt keinen
sichtbaren Vorteil.

Vermutlich sind die Downloads in einem Homeverzeichnis gelandet.
Und das müßte doch rauszufinden sein.

eine Alternative zu den logfiles wäre folgendes:
mit dem samba-share allhomes (siehe z.B. bei rüdiger) eine Suche 
über alle Homeverzeichnisse nach großen Dateien starten.
(also einfach unter windows suchen).


                                  /"\
Mit freundlichen Grüßen           \ / ASCII ribbon campaign
Hans-Dietrich                      X  against HTML mail 
                                  / \ and postings


 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 19.12.2002