bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: schan-user: Zwangsproxy einrichten

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: schan-user: Zwangsproxy einrichten
From: gfriege@xxxxxxxxxxx (Gisbert Friege)
Date: Thu, 05 Feb 2004 09:25:37 +0100
HAllo Andreas,

Sachverhalt: Ich habe mit Hilfe des Scripts von Dr. Heimann bestimmte
PCs für die Internet-Nutzung gesperrt. Das klappt auch soweit, nur
scheint es bei bestimmten URLs möglich zu sein, diese Sperrung zu
umgehen.

---- hier wird die Proxysperre umgangen:
192.168.0.144 - - [05/Feb/2004:07:41:03 +0100] "GET

---- hier auch
192.168.0.144 - - [05/Feb/2004:07:41:03 +0100] "GET

---- hier wird korrekt gesperrt
192.168.0.155 - - [05/Feb/2004:07:41:08 +0100] "GET http://www.arcor.de/

und das ist ein anderer Rechner - guck Dir mal die Datei squid.sperren_raum an: vielleicht ist dort der REchner mit der 192.168.0.144 nicht richtig eingetragen ?

--
                           / \
gruss                      \ /   ASCII Ribbon Campaign
gisbert friege              X    Against HTML Mail
                           / \


 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 05.02.2004