bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

schan-user: Problem mit ide-dma-modus bei 3.5

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: schan-user: Problem mit ide-dma-modus bei 3.5
From: Neugebauer.Ulrich@xxxxxxxxxxx
Date: Sat, 7 Feb 2004 13:52:25 +0100
Hallo,
nach mehreren positiven Berichten hier in der Liste hatte ich mich 
auch entschieden, die Version 3.5 testweise aufzuspielen. 
Die Installation an sich klappte problemlos, aber beim ersten Start 
von der Festplatte bleibt der Bootvorgang an der Stelle:
 "Schalte IDE-DMA-Modus ein" hängen; es erscheint:
hdahdd: attached ide-cdrom driver
hdd: lost interrupt      (dieses 3x)
hdd: ATAPI 4x CD-ROM drive; 256kB Cache 
       Uniform CD-ROM driver Revision: 3.12
und dann 
hdd: lost interrupt       bis zum Abwinken.

Zugegebenermaßen ist die verwendete Hardware nicht ganz taufrisch, 
aber lässt sich die Installation trotzdem retten (ohne das CD-ROM-
Laufwerk auf Dauer abzuklemmen) ?

Mfg Ulrich

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 07.02.2004