bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: schan-user: Problem mit ide-dma-modus bei 3.5

To: <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: schan-user: Problem mit ide-dma-modus bei 3.5
From: Sebastian Müsch <sebastian@xxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Date: Sat, 07 Feb 2004 17:55:39 +0100
Am 07.02.2004 17:46 Uhr schrieb "Sebastian Müsch" unter
<sebastian@xxxxxxxxxxxxxxxxxxx>:

> Für dich Ulrich heißt es einfach erstmal bei jedem Start am liloBootprompt den
> Parameter "hdd=nodma" benutzen, dass sollte dein Problem für das erste klären.
> Wenn du es nicht jedes mal am Prompt übergeben willst, kannst du das auch über
> die Konfiguration von lilo automatisieren.

Uuupsi ... Ich glaube "hdd=nodma" ist Distributionsabhängig. Bringt das
keinen Erfolg, dann nutze "ide=nodma". Den versteht jeder Kernel ;-) Damit
legst du dann aber den kompletten DMA-Betrieb für IDE lahm.

Cu
Sebastian

-- 
        .:'
     _ :'_
   .`_`-'_`.     Sebastian Müsch
  :__|\ /|__:      sebastian@xxxxxxxxxxxxxxxxxxx
  :__| S |__:
  :__|   |__:     iTunes ist aus :-(
   `._.-._.'


 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 07.02.2004