bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: schan-user: Netzwerkprobleme XP-Clients

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: schan-user: Netzwerkprobleme XP-Clients
From: Reinhold Dorn <r.dorn@xxxxxxxxxx>
Date: Mon, 09 Feb 2004 12:06:45 +0100
Hallo,

Rüdiger Kukula schrieb:

ja, ein schüler hat "spasseshalber" während der Arbeit unter w98se bei seinem Nebenmann den resetknopf gedrückt, danach war anmeldung am netz nicht mehr möglich und erst der einbau einer zusätzlichen netzkarte brachte abhilfe. Die haftpflichtversicherung des Schülers konnte das verständlicherweise nicht verstehen und hat zurückgefragt mit der bitte um erläuterung.

hast du denn mal eine frische Installation auf den Rechner gebracht und lief die onboard-Lösung dann auch nicht? Bei w98-Abstürzen kann ne Menge an Software demoliert werden (aber wem erzähle ich das ;) ).

Außerdem braucht eine 1,3 GB datei bei onboard-lösungen ca. 45 min zum kopieren, ob das nur an der onboard-lösung liegt weiss ich noch nicht, werde es jedoch beobachten.

Ich nehme an, dass alle BIOS-Einstellungen und die Netzkartenkonfiguration auch per Dos-utilty bei allen Rechnern gleich ist (oder gibts das garnicht?) Bei den Dosutils konnte man meist auch einen Verbindungstest durchführen .

Viele Grüße

Reinhold Dorn

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 09.02.2004