bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: schan-user: Arktur und Relay-Schutz

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: schan-user: Arktur und Relay-Schutz
From: Wolfgang Wienke <wo_wienke@xxxxxxx>
Date: Tue, 10 Feb 2004 20:14:37 +0100
Werner Miedl schrieb:

Hallo,

unser Arktur werkelt seit einiger Zeit fleissig als
Kommunikationsserver. Den Mailtransport uebernimmt aber nach wie vor
unser alter Linux-Server (Sendmail), der die Mails per UUCP (over TCP/
IP) beim Provider abholt und sie an Mercury auf einem Novell-Server
weiterleitet.

Dieses System scheint nun zunehmend als Spam-Relay missbraucht zu
werden, wobei die Schuld wohl an Sendmail liegen duerfte.

Was verwendet Arktur fuer den Mailtransport? Wie sicher ist Arktur,
was den Missbrauch als Spam-Relay betrifft?
Wir haben die gleiche Konfiguration. Erfreulicherweise werden wir noch nicht als Spam-Relay missbraucht (so weit ich das übersehen kann). Ich habe allerdings keine besonderen Vorkehrungen getrfoffen. Bei uns klappt allerdings in 30% der Fälle die automatische Einwahl bei t-online nicht (ISDN als auch DSL), liegt aber vermutlich irgendwo an t-online oder am timing. Außerdem geling es mir trotz sehr vieler Versuche nicht, die Newsgruppenliste vom Win-Shuttle-Newsserver zu erhalten, obwohl ich die Mailgrösse hoch genug gesetzt habe.

--
                 Mit freundlichen Gruessen

                              Wolfgang Wienke



 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 12.02.2004