bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: schan-user: Zugriff auf Mail ohne Anmeldung?

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: schan-user: Zugriff auf Mail ohne Anmeldung?
From: Klemens Gördes <k.goerdes@xxxxxxxxxx>
Date: Sat, 28 Feb 2004 11:54:23 +0100
Gerhard Mühlsteph schrieb:

Hallo,
Das funktioniert ohne Probleme: Du gibst im E-Mail-Programm sowohl als POP3-Server als auch als SMTP-Server die Adresse 192.168.0.1 ein. Beim Abrufen der Post fragt Arktur dann nach dem Benutzernamen und dem Kennwort des Benutzers, der natürlich auf Arktur eingerichtet sein muss.

Viele Grüße
Gerhard Mühlsteph

Hallo Gerhard,

wenn ich bei einem Rechner im 10er-Netz als Adresse des Mail-Servers 192.168.0.1 eintrage woher weiß der Rechner dann, dass er die Adresse der zweiten Netzwerkkarte in Arktur (10.20.21.254) als Gateway benutzen soll? Ohne Routing kann das doch nicht gehen.

Wenn ich den Webserver bzw. IMP aufrufe, dann gebe ich als Adresse im Browser http://10.20.21.254 an, dass das dann funktioniert ist mir klar.

Gruß Klemens





 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 28.02.2004