bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] KDE3-Programme auf SuSE9-Client an Arktur 3.5b7

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] KDE3-Programme auf SuSE9-Client an Arktur 3.5b7
From: HHullen_BS@xxxxxxxxxxx (Helmut Hullen)
Date: 20 May 2004 18:14:00 +0200
Hallo, Lars,

Du meintest am 20.05.04 zum Thema Re: [Schan-user] KDE3-Programme auf 
SuSE9-Client an Arktur 3.5b7:

> Um dich ein wenig zu erleuchten, kann ich ja nicht immer (-:
> Bei NIS liegt es immer daran, was vom jeweiligen NIS-Server
> exportiert wird. Dies ist einstellbar und findet sich anschließend
> in den jeweiligen "NIS-Maps" wieder. Normalerweise liegen diese
> unter /var/yp/ .
> Dort sollte eigentlich auch ein Makefile liegen - hier kann man
> dann z.B. auch den Pfad zum passwd-file angeben. Eine Möglichkeit
> wäre also z.B. für die Linux-Clients ein separates passwd-file
> bereitzustellen, welches alle paar Minuten per Cron-Job abgeglichen
> wird und als Shell eben /bin/bash enthält. Dann entfällt an den
> Clients die Nacharbeit.

Und dieser Mechanismus (mit 15-Minuten-Intervall) ist bei Arktur  
eingebaut, ab Werk.

Wenn ich Linux üben liess, dann hatte ich "autonome" Clients, die  
Arktur fast nur als Zugangsrechner ins Internet benutzen durften (und  
als FTP-Server natürlich).
Bei Terminal-Clients ist wieder alles anders.

> Übrigens lassen sich auch Mount-Einträge
> und Netzwerkeinstellungen per NIS verteilen - "man ypserv" und alle
> weiteren man-Seiten sollten da Hilfe geben.

Wenn man denn NIS machen will - ist nur eine Verknüpfungsart.
Schon deshalb hätte ich grosse Bedenken, wenn jeder bei Arktur  
eingetragene Benutzer automatisch die Bash (oder eine vergleichbare  
Shell) gewährt wird.

Nach der Überschrift sieht es erst mal so aus, als ob der Client auch  
autonom laufen könnte - der braucht dann keine Shell auf Arktur.

Viele Gruesse!
Helmut


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 20.05.2004