bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Anmeldeproblem Arktur 4 RC3a

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Anmeldeproblem Arktur 4 RC3a
From: Harry <walk2sun@xxxxxxxx>
Date: Thu, 1 Feb 2007 21:31:20 +0100
Am Donnerstag, 1. Februar 2007 20:38 schrieb Werner Miedl:
> Hallo Karl-Ernst,
>
> >> kontrolliere mal in /var/log/warn ob sich dort Fehlermeldungen vom ldap
> >> zeigen (natürlich solltest du auch die übrigen log-Dateien
> >> kontrollieren) . Ich hatte ein ähnliches Verhalten, als die
> >> ldap-Datenbank korrupt war.
>
> hier sind zwei Ausschnitte aus der "warn". An diesen Tagen war keine
> Antwort möglich.
>
> mfg
> Werner
>
> Jan 18 10:21:56 Arktur dhclient: receive_packet failed on eth0: Network
> is down
Das ist die Ursache. Linux hat keine Verbindung auf eth0, also der primären 
Netzwerkkarte.

a)
Wenn der Fehler nochmal auftritt, gib folgendes als root ein
ifconfig eth0
ifconfig eth0 down
ifconfig eth0 up
ifconfig eth0

poste die Ausgabe

b)
> Jan 18 10:21:56 Arktur dhclient: receive_packet failed on eth0: Network 
> is down

Ist eth0 auf dhcp eingestellt? Das solltest du bei Servern nicht tun! 
zumindest nicht in so einfachen Netzen.

Wenn der dhcp Server aussteigt, die Kommunikation also abreisst, dann läuft 
Arktur irgendwann in ein "time-out". Die Interfaces die ihre Adressen von 
diesem dhcp-Server bekommen, werden automatisch deaktiviert.

Konfiguriere die Netzwerkkarte statisch


c)
Hardeware testen:
- Kabel defekt          -> Kabel tauschen
- HUB-Portdefekt        -> Kabel umstecken
- Netzwerkkarte         -> tauschen

-- 

Gruß
        Harry Jede

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 01.02.2007