bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Windows-Server im Arktur-Netz

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Windows-Server im Arktur-Netz
From: Harry <walk2sun@xxxxxxxx>
Date: Tue, 13 Feb 2007 23:50:17 +0100
Am Dienstag, 13. Februar 2007 20:49 schrieb Wolfgang Geisendörfer:
> Wir müssen leider wohl einen Windows-Server ins Arktur-Netz integrieren
> weil einige abstruse Anwendungsprogramme darauf bestehen einen
> Windows-SQl-Server zu installieren.
> Idealerweise findet keine Domain-Anmeldung auf diesem Server statt - es
> würde ausreichen wenn er mit einer Laufwerksfreigabe in der
> Netzwerkumgebung erschiene und bei Bedarf auf ihn zurück gegriffen
> werden könnte. Seine IP sollte er von Arktur per DHCP kriegen .. also so
> ein richtiger Knecht.
>
> Gibt es dafür wichtige Hinweise?
Du musst einen Maschienen Account für den Windows-Server auf Arktur erstellen 
und ihn damit in die Arktur (Samba) Domäne einbinden. Dann benutzen beide die 
gleiche User-Datenbank. Nach einem Neustart des Windows-Servers, erstellts Du 
auf diesem eine Freigabe für den Admin und eine weitere für einen normalen 
User. Beide Benutzer (Admin und User) sollten dann jeweils auf ihrem 
freigegebenen Laufwerk Dateien erstellen, ändern und löschen können.

Die Freigaben brauchst Du danach nicht mehr. 

>
> mfg
>
> Wolfgang Geisendörfer
>
> _______________________________________________
> schan-user mailing list
> schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

-- 

Gruß
        Harry Jede

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 13.02.2007