bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

[Schan-user] Arktur 3.4 und proxi.Zwang

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: [Schan-user] Arktur 3.4 und proxi.Zwang
From: Wolfgang Geisendörfer <wuegeisend@xxxxxxx>
Date: Mon, 26 Feb 2007 17:56:45 +0100
hallo,
bei uns läuft Arktur 3.4 total stabil und erfüllt uns eigentlich alle Wünsche - nur ein Problem ist ungelöst aber vielleicht weiß hier jemand einen Tipp:

Da bei uns gewünscht ist dass alle Schüler per Mail-Client externe Mails verschicken können muss Masquerading ausgeschaltet sein. Leider ist es dann so dass jeder beliebige Browser ohne Benutzung von Squid - das heißt natürlich ohne Schmuddelfilter und unter extremer Belastung des DSL-Zugangs - ins Internet kann. Das Problem heißt wahrscheinlich iptables denn das beherrscht wohl die Kombination 'Masquerading ein' <-> 'Zwangsproxi' nicht.

Unter Arktur 3.3 lief das noch einwandfrei.

Kann uns da jemand retten?

mfg

Wolfgang Geisendörfer

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 26.02.2007