bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] WLAN - Praxis

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] WLAN - Praxis
From: Sigurd Mahr <sigmahr@xxxxxxxxxxxxxxx>
Date: Fri, 7 Sep 2007 21:03:56 +0200
Hallo Kevin,

> die beste Methode um meines Erachtens eine gewisse Sicherheit zu
> gewährleisten, ist die, mit Hilfe eines MAC-Adressen-Filters die fürs
> WLAN zugelassenen MAC-Adressen bzw. Rechner zu restriktieren. Dann
> könne auch andere User definitiv nich ins WLAN-Netz eingreifen. Dies
> setzt allerdings einen entsprechenden Router voraus (z.B. FritzBox).
> Das LAN ist nach nach außen hin abgeschlossen.

Na ja (ich mach das ja auch so), aber: Man kann mit einem entsprechenden
Tool sehr schnell die freien MAC-Adressen ermitteln und bei neueren
WLAN-Karten auch die MAC-Adresse ändern und schon ist man drin.

Ist eine Frage, wie "neurotisch" man in Sachen der Sicherheit ist bzw.
wie man das Hackerpotenzial der Schüler (bzw. der Nachbarschaft)
einschätzt. 

-- 
Grüße

Sigurd


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 07.09.2007