bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

[Schan-user] wie Klont Ihr?

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: [Schan-user] wie Klont Ihr?
From: Pero <star.men@xxxxxxxxx>
Date: Fri, 15 Aug 2008 16:16:15 +0200
Hallo Alle,
wie geht Ihr vor, wenn man ca. 40-(gleiche)-PC's vor sich hat, die alle mit gleiche Programme, gleiche Konfiguration.... fertig gemacht werden?

Ich mache das so;
1. Ich nehme einen (von restliche) PC, installiere alles was ich brauche und Konfiguriere das Master-System so wie ich es haben möchte. 2. starte das System neu, gehe in boot-Menu, lege die Acronis True Image Boot-CD und erstelle dann ein Master-Image... (auf ext. USB-Festplatte) 3. zur Sicherheit; ich starte jeden Rechner einmal, und sichere den (oem)- Key als eine *.txt Datei. (mit Keyfinder)
4. dann Kopiere ich das Master-Image auf jeden PC.

danach muss nur PC-Name ändern.

Jetzt fragen sich viele; warum ich Sysprep (vor Erstellung des Image) nicht verwendet habe da sonst die SID auf alle Rechner gleich ist.... Richtig, das habe ich auch erst gedacht aber, ich habe bei Microsoft angerufen und genauer nachgefragt.... Antwort: Wenn alle PC's gleiche Hardware haben, dann kann man das System (ohne sysprep) Klonen. Wichtig ist vorher den oem-Key von jeden Rechner zu sichern,, und wenn es zur Probleme kommt bzw. Windows kann nicht Aktiviert werden, oder aber, Windows kann nicht Aktualisiert werden.... dann kann man immer noch Sysprep ausführen und bei Willkommen Menu den gesicherte oem-key eingeben, somit wird /etc/init.d/SID restart(et) ;-)

wie macht Ihr das?
Schneller geht es doch nicht, oder? (ich brauche pro Rechner ca. 30Min...)

MfG
Pero







_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 15.08.2008