bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Netzlaufwerk für lokalen Benutzer verbinden - fast gelö

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Netzlaufwerk für lokalen Benutzer verbinden - fast gelöst
From: Daniela Mihm <XKallisto@xxxxxx>
Date: Tue, 06 Dec 2011 18:26:43 +0100
Hallo Mirek, *

nachdem ich glaubte, das Rechteproblem mit Fehler 5 (und dann 53)
beheben zu müssen, um dann festzustellen, dass auch die Firewall des
Laptops ein ping von Arktur blockt ...
... habe ich dann doch noch mal die *logon.bat* laufen lassen (ging
vorher nicht, ich weiß nicht, welcher der vielen Versuche etwas dazu
beigetragen haben sollten/könnten (incl. in die Domäne "WORKGROUP"
aufnehmen und wieder entlassen) ...

Durch Start der logon.bat (wie Du mir schon gleich gemailt hattest)
bekomme ich durch mehrmaliges Benutzer- und Passwort-Eingeben die
Netzlaufwerke, die alle Rechner haben.


Am 01.12.2011 15:08, schrieb Miroslaw Wilczak:
> Hallo Daniela,
> 
> 
> Daniela Mihm schrieb:
>>
>> Wo muss ich was ändern?
>> Oder muss ich den Laptop in "Workgroup" aufnehmen?
>>
> Eine gute Idee aber nicht unbedingt in die WORKGROUP Domäne.
> Kopiere WinXP.bat von /netlogon vom Server auf Desktop.

[Zur Sicherheit: Du schreibst "WinXP.bat". Meinst Du die logon.bat?
Eine WinXP.bat habe ich nicht zur Auswahl.]

> Verändere bitte die Zeile mit "net use U: \\Arktur\%USERNAME% ..." in
> "net use U: \\Arktur\homes ..."
> Wenn der User am Server vorkommt, bekommt er auch mit der Anmeldung
> während des Ausführens der Datei logon.bat alle dort vorhandenen
> Laufwerke, wenn er seinen Anmeldenamen und Passwort gut getippt
> hatte...

Nun möchte ich gern T:\ von Arktur haben (hat eigentlich kein
Passwort im Sinn von "jeder darf lesen und schreiben") und ein
Laufwerk, das auf Capella liegt (und man sich mit einem bestimmten
Benutzer+Passwort anmelden muss).

Mein Wunsch:
Am liebsten würde beim Verbinden 1x Benutzername + Passworteingabe
haben, aber nicht auch für T:\
Was muss ich dazu in der logon.bat schreiben bzw. brauche ich nur
einen Einzeiler (bzw. Zweizeiler für 2 Laufwerke)?

net use U: \\Capella\homes\%USERNAME% %persist% /yes
net use T: \\Arktur\homes\tmp  %persist% /yes

Muss noch etwas hinzufügen?
So geht noch gar nichts (zumindest heute Nachmittag nicht...)

Vielen Dank und viele Grüße
Daniela

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 06.12.2011