bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Drucker über Arktur zuordnen oder verteilen?

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Drucker über Arktur zuordnen oder verteilen?
From: Hans-Dietrich Kirmse <hd.kirmse@xxxxxx>
Date: Wed, 21 Dec 2011 16:24:39 +0100
Hallo Martin,

Am 21.12.2011 12:00, schrieb Martin Hülsmann:
Hallo Liste,

mir ist da so eine Idee gekommen, von der ich aber nicht weiß, ob sie
ohne Weiteres umsetzbar ist:

fragt sich, was du unter "ohne Weiteres" verstehst.

In mehreren Räumen sind jeweils mehrere PCs (Schüler- und ein
Lehrerrechner), alle habe ein Maschinenkonto auf Arktur. In jedem Raum
steht ein über Printserver angebundener Drucker, der (bis jetzt) auf
jedem im Raum befindlichen Client nebst dazugehörigem Treiber
installiert ist. Das funktioniert sehr gut.

Ändere ich jedoch etwas (Drucker werden ausgetauscht, gehen kaputt ...),
muss ich jeden Client wieder anfassen, damit wieder von allen Rechnern
aus gedruckt werden kann.

Ist folgendes Szenario umsetzbar:

- In jedem Raum steht ein Drucker, über Printserver ans Netzwerk
eingebunden.

ja.

- Alle Drucker werden auf Arktur eingerichtet und von dort aus freigegeben.

ja. Wobei ich davon ausgehe, das CUPS eingesetzt wird.

- Die Drucker werden einzelnen oder einer Gruppe von Clients jeweils
zugeordnet, so dass der Druckauftrag auch in dem Raum landet, von dem
aus gedruckt wurde.

das ist für Cups nicht vorgesehen. Allerdings ist irgendwo in den Untiefen der Doku angegeben, dass man mehrere Instanzen von CUPS starten könnte - eben für jeden Raum eine. Dann wäre das theoretisch möglich.

- Es muss weiter kein Treiber auf den Clients installiert werden.

Es wird eh davon ausgegangen, dass nur ein Treiber (ein Postscript-Treiber) auf den Clients eingerichtet wird. Zumindest habe ich das so verstanden.

Es ist bisher nur eine Idee, aber vielleicht "gibts da ja was von Linux"
oder es hat jemand einen konkreten Umsetzungsvorschlag.

Das es geht, davon bin ich überzeugt. Habe aber mit CUPS keinerlei Erfahrung. Hänge mich aber gern bei deinen Versuchen mir ran, sodass du nicht alleine rumprobieren musst.

Ein schönes Weihnachtsfest mit den dazugehörigen wohlverdienten Ferien
an alle!

Das wünsche ich auch allen in der Liste.

Viele Grüße
Hans-Dietrich

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 21.12.2011