bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Backup-Platte verschwunden

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Backup-Platte verschwunden
From: hhullen@xxxxxxxxxxxx (Helmut Hullen)
Date: 16 Jan 2012 14:08:00 +0100
Hallo, Martin,

Du meintest am 09.01.12:

> in unserem Capella ist die Backupplatte "verschwunden" (/dev/sdc1),
> ausgebaut scheint sie nicht zu sein. Gibts da was, um sie zu
> überprüfen? fdisk -l zeigt sie nicht an, mount zeigt, dass sdc1 nach
> /srv2/backup gemountet ist.

Sorry - hat ein wenig gedauert ...

        fdisk -l

zeigt nur sda (18 GByte) und sdb (500 GByte) an;

        blkid /dev/sdb1

zeigt als LABEL "Home" an - soweit sieht das richtig aus. Aber sdc wird  
nicht angezeigt. Auch die Suche in der Ausgabe von "dmesg" zeigt nichts.  
Ist die Platte noch im Rechner?

Viele Gruesse!
Helmut

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 16.01.2012