bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Backup-Platte verschwunden - doch nicht gelöst

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Backup-Platte verschwunden - doch nicht gelöst
From: Juergen Engeland <juergen.engeland@xxxxxxxxxxx>
Date: Thu, 26 Jan 2012 20:00:22 +0100
Hallo Jörg,

[...]

Gruß Jürgen

Am 26.01.2012 19:24, schrieb Jörg Fiebig:
> Hallo Juergen,
>> dafür müsste Martin erst einmal eine externe SATA-Platte besitzen ;-)
> naja - so teuer sind die ja auch nicht - es reicht z.T. auch einfach nur
> ne nackte Platte und ein Netzteil + S-ATA-Kabel
Es gibt für ca. 15€ USB-IDE-SATA-Adapter mit Netzteil. Auch gut, wenn
man ein DVD-Laufwerk an ein Netbook anschließen möchte. Man muss die
Festplatte ja nicht über den USB-Anschluss verbinden ;-)
http://www.bwz.de/index.asp?strBWZmenu=INFO&Info=FULL&Artikel=2024024&WWG=FPZ&sesAnsicht=Kompakt&ID=225#225

>> Und wenn der Rechner kein USB 2.0 an Bord haben sollte, dann hat er
>> vermutlich auch kein SATA.
> in der Mail stand:
>
> ">>> (Adapter vom "alten" Stromstecker auf einen SATA-Stromstecker)"
>
> also muss er ja s-ata haben und man muss nix nachrüsten
So weit hatte ich den Thread nicht zurück verfolgt.
Aber ein Rechner mit SATA sollte auch USB 2.0 haben.
Reicht (hoffentlich) zum Sichern. Und ist im Gegensatz zu SATA auf jeden
Fall hotplug-fähig.
>
> Grüße
>
> Jörg
>
> _______________________________________________
> schan-user mailing list
> schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user
>


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 26.01.2012