bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] www.leifiphysik.de Webseite will bei Animationen den Sh

To: "'Schulen ans Netz - Anwender'" <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] www.leifiphysik.de Webseite will bei Animationen den Shockwaver Player nachinstallieren.
From: "Miroslaw Wilczak" <wilczakm@xxxxxxxxxxxxxxxx>
Date: Thu, 26 Jan 2012 20:50:06 +0100
Hallo Jürgen,


"Hallo Mirek,

der aktuelle FlashPlayer und der ShockwavePlayer sollte auf Deinen
Clients installiert sein.
Sonst werden sehr viele Seiten aus dem WWW nicht richtig dargestellt.
Als Physiklehrer finde ich gerade LeiFiPhysik.de super.
Dasselbe gilt für die JRE. Die wird für Java Applets benötigt, z. B.
www.walter-fendt.de

Für Flash gibt es zwei Versionen, eine für ActiveX(Internet Explorer)
und eine für andere Browser (Firefox, Opera, Safari ...)
Für JRE und Flash solltest Du die automatische Aktualisierung, denn das
geht nur mit Adminrechten. "

Ich hatte das alles installiert und doch kommt zu einem Update mit der Frage
ob ich vielleicht etwas mit Googel Chrom gern hätte. Es sind zwei Zeilen zu
desaktivieren, da ich das nicht will und daran schaltet diese Präsentation
aus, da das Update mit Proxy mit Anmeldung nicht funktioniert.
 
""Unterbinden" ist nicht sinnvoll!"

Das will ich auch nicht, deshalb habe ich den Entwickler der Seiten um Hilfe
gebeten. Leider er kann mir nur helfen, wenn ich die Lösung finde.
Es geht um die folgenden Zeilen, die sein Entwicklungsprogramm selbst
schreibt, wie kann man sie umgehen und nur eventuell ein Hinweis schreiben,
was ich hierfür brauchen würde:
codebase="http://...
pluginspage="http://...
<object classid="clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000"
codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.ca
b#version=6,0,29,0" width="450" height="300">

          <param name="movie" value="elektronenmodell03.swf">

          <param name="quality" value="high">

<embed src="elektronenmodell03.swf" quality="high"

pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer";
type="application/x-shockwave-flash" width="450" height="300"></embed>

</object>

Viele Grüße
Mirek

Viele Grüße
Jürgen


Am 26.01.2012 09:58, schrieb Miroslaw Wilczak:
> Hallo,
>
>  
>
> wie kann ich das nachladen vom Flash Player oder Shockwave Player
> unterbinden?
>
>  
>
> Ich setze die Flashanimationen mit Makromedia Dreamweaver in die
> html-Dateien und er schreibt dabei automatisch die folgenden Zeilen
hinein.
>
>  
>
> <object classid="clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000"
>
codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.ca
> b#version=6,0,29,0" width="450" height="300">
>
>           <param name="movie" value="elektronenmodell03.swf">
>
>           <param name="quality" value="high">
>
> <embed src="elektronenmodell03.swf" quality="high"
>
> pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer";
> type="application/x-shockwave-flash" width="450" height="300"></embed>
>
> </object>
>
>  
>
> Was wäre zu tun um, um mein Problem zu lösen?
>
>  
>
> Viele Grüße
>
> Mirek
>
>  
>
>  
>
>  
>
>  
>
> _______________________________________________
> schan-user mailing list
> schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user
>


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 26.01.2012