bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Backup-Platte verschwunden - doch nicht gelöst

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Backup-Platte verschwunden - doch nicht gelöst
From: Martin Hülsmann <huelsmann@xxxxxxxxxxxxx>
Date: Tue, 31 Jan 2012 21:18:37 +0100
Hallo Jürgen,

hatte noch keine Zeit den ganzen Thread zu Ende zu lesen, aber:

Am 27.01.2012 19:32, schrieb Juergen Engeland:
die gleiche Idee ist mir auch gekommen, Material war vorhanden, habs
gleich umgesetzt (wie das so ist, mal eben zwischendurch in der
Pause), ist prompt schiefgegangen, Arktur wollte nicht booten. Warum,
weiß ich nicht.
Unerwartete Reihenfolge der SATA-Ports bzw. der Pseudo-SCSI-Devices?
SATA, IDE, SCSI und USB werden vom BIOS und von der Reihenfolge der
geladenen Module "gewürfelt".

@Helmut Hullen: Was macht ein monolithischer Kernel an dieser Stelle?

Es klappte schon mit nur dem Slotblech nicht (nachdem ich die Platte
nach dem Fehlversuch wieder abgezogen hatte). Slotblech wieder
abgezogen und die Welt war wieder in Ordnung.
Seltsam! Ohne Gerät daran sollte das Slotblech elektronisch unbemerkt
bleiben ...


Allerdings "wohnt" Arktur in einem älteren IBM-Server, der auf dem
Board gar kein SATA hat, für diesen Zweck habe ich eine SiL-SATA-Karte
nachgerüstet, was eigentlich ganz gut funktioniert (mit internen Platten).
Hat dieser Server auch noch SCSI- oder IDE-Platten?
Wenn ja, von welcher Platte bootet Arktur?
Wenn Arktur nicht von einer SATA-Platte booten soll, würde ich wenn
möglich das BIOS des SATA-Controllers ausschalten.

doch, der Server bootet von einer SCSI-Platte (uraltes, aber sehr solides Teil mit sage und schreibe 18 GByte), die homes liegen auf einer SATA-Platte, eine zweite SATA-Platte übernimmt die Datensicherung. Und das DVD-Laufwerk hängt an IDE. Also schon eine ziemlich "zusammengewürfelte" Kombination, die aber eigentlich zuverlässig gearbeitet hat.

Doch auch USB 2.0 nachrüsten?




geht doch dann viel schneller als USB 2.0

Grüße

Jörg

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user



_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

--
Viele Gruesse,

Martin Huelsmann

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 31.01.2012