bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Backup-Platte verschwunden - doch gelöst

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Backup-Platte verschwunden - doch gelöst
From: hhullen@xxxxxxxxxxxx (Helmut Hullen)
Date: 01 Feb 2012 22:22:00 +0100
Hallo, Martin,

Du meintest am 01.02.12:

> vermutlich war wirklich die backup-Platte defekt (irgendwie).


>>          hddtemp /dev/sda

> viel simpler: smartd meldet über /var/log/messages regelmäßig
> Temperaturänderungen. Die Temperatur war während des Backup
> allerdings schon leicht über 70°C, im Normalbetrieb ist sie so um die
> 40 °C. Vielleicht ist das zu viel?

Viel zuviel.
Gerade habe ich etwa 1,8 TByte Daten auf eine 3-TByte-Platte von WD  
kopiert. Unbeschäftigt ist die Platte etwa 27 °C warm (Raumtemperatur  
etwa 15 °C, der wird vom Rechner temperiert). Beim Kopieren: max. 31 °C.

Also etwa 5 °C Mehrtemperatur durch andauerndes Beschreiben.

Viele Gruesse!
Helmut

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 01.02.2012