bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] 5-stellige UID

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] 5-stellige UID
From: Carsten Niehaus <cniehaus@xxxxxx>
Date: Mon, 06 Feb 2012 17:14:12 +0100
On 06.02.2012 10:50, Helmut Hullen wrote:
Hallo, Axel,

Du meintest am 03.02.12:

lässt sich Arktur dazu überreden auch 5-stellige UIDs zu
akzeptieren? Wenn ja, wie?

Schnellschuss: klar - das geht.
Welches konkrete Problem möchtest Du lösen?

Ich will einfach, dass in der Datei "user" ein Schüler eine UID
10001 haben darf, ohne dass mich uns Arktur  beim Aktivieren mit
Fehlermeldungen über min- und max-Probleme überschüttet! Das
Maximum scheint bei 9999 zu liegen!

Datei "/usr/lib/ods-server/bin/user"

Bereits in den ersten Zeilen steht, dass die Obergrenze der UIDs bei
10000 liegt (1995 war das sicherlich eine Zahl, die utopisch hoch lag
...)

Diese Grenze taucht bei "minusernum" wieder auf, sie dürfte dort
gefahrlos vergrössert werden.

Da sehe ich nur eine Position, die du meinten könntest:


-       if [ $minusernum -lt 1000 -o $minusernum -ge 10000 ]; then
+       if [ $minusernum -lt 1000 -o $minusernum -ge 90000 ]; then


Wäre der Patch ok?

Falls ja: Magst du das bitte im offiziellen Arktur auch so einbauen?


Wir habe natürlich auch keine 10000 Schüler, aber durch unsere internen Schülernummern (die UID ist einfach interne Nummer +1000) kommen wir dieses Jahr halt auf einige UIDs >10000).


--
Gruß
  Carsten

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 06.02.2012