bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Umstellung Netzmaske

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Umstellung Netzmaske
From: Martin Hülsmann <huelsmann@xxxxxxxxxxxxx>
Date: Fri, 24 Feb 2012 09:34:33 +0100
Hallo Helmut,

jetzt habe ich die Umstellung in Betrieb, bis auf einen sind alle angeschlossenen APs auch ins 16er Netz gewandert. Allerdings bekommen jetzt die Drahtlos-Geräte keine Adresse. Wo kann es noch haken? Die DHCP-Range in dnsmasq.conf ist eingetragen, der Nameserver wurde auch neu gestartet (zwecks Übernahme).

        DHCP-list

zeigt aber nur Clients im 3er Bereich an. Muss vielleicht noch die neue Netzwerkkarte mit DHCP verheiratet werden?

Das "Festnetz" (192.168.3.0/24) funktioniert.

Gruß, Martin

Am 23.02.2012 22:51, schrieb Helmut Hullen:
Hallo, Martin,

Du meintest am 23.02.12:

noch 2 Fragen zum neuen Netz:

Was muss ich am Nameserver ändern, damit die Clients weiterhin die
Proxy-Anfragen an "Capella" schicken?

Oder muss ich den Clients sagen, dass sie jetzt ihre Proxy-Anfragen
bitte an 192.168.16.1:8080 senden sollen?

Soweit meine Erfahrungen mit anderen Schulen passen: da musst Du nichts
ändern. Hilfsweise: schon der Anmeldeserver ist und bleibt ja der
Rechner mit der IP-Adresse 192.168.3.1

Viele Gruesse!
Helmut

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 24.02.2012