bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Speedport HSPA für Arktur mit t@school

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Speedport HSPA für Arktur mit t@school
From: Pitt Leidner <pitt.leidner@xxxxxxx>
Date: Thu, 15 Mar 2012 20:41:07 +0100
Hallo ML,

Am Donnerstag, 15. März 2012, 19:02:04 schrieb Joachim Heller:
> Marianne Manz wrote:
> > Am 15.03.2012 um 11:25 schrieb Helmut Hullen:
> >> Gebrauchte DSL-Router, die auch Annex J können
> > 
> > Annex J heißt: Kein Splitter mehr. Ist das grundsätzlich beim neuen
> > T@School so? Unser Splitter ist nämlich recht neu. Der macht's noch
> > 'ne Weile. Das hieße nämlich bei uns, dass man die Verkabelung
> 
> ändern
> 
> > müsste, weil der Splitter unten ist, das Modem aber oben.
> 
> Also bei uns hat der Techniker der Telekom unten im Keller an die
> 2-drahtleitung einfach eine neue Telefondose geklemmt. Daran ein Kabel
> mit TAE Stecker an dessen anderem Ende sich ein *Splitter* befand ;)
> Klar, daran passt ja auch direkt das Patchkabel hoch in den
> Serverraum.
> Funktioniert.
> Das alles liegt bei uns in einem gut zugaenglichen 19" Schrank.
> Bei Gelegenheit werde ich mal einen entsprechenden Adapter basteln und
> ohne Splitter  testen.
> Soweit ich das verstanden habe nutzt der neue Annex J Anschluss den
> kompletten zur Verfuegung stehenden Frequenzbereich . Der Splitter
> schneidet normalerweise davon den unteren Teil fuers Telefon ab.
> Profitieren soll von Annex J speziell die Uplodgeschwindigkeit.
> Braucht man vielleicht nicht unbedingt.
> Allerdings zeigt die FritzBox in der Schule so auch erheblich mehr an
> meine zu Hause an Annex B.
> 
> Bei gebrauchten Routern fuer 20 Euro waere ich vorsichtig.
> Bei mir hatten sich etliche Router angesammelt (insgesamt 4)
> Teilweise erst wenige Jahre alt und unbenutzt.
> Die konnten alle *kein* Annex J
> Deshalb wurde eine *neue* FritzBox 3270 angeschafft. In der
> Beschreibung bei Conrad war noch nicht von Annex J die Rede. In der
> neuere Beschreibung bei AVM dann doch.
> 
Achtung, ich bin da kürzlich auch drüber gestolpert: Die Fritzbox 3270 kann 
_kein_ VDSL! Für diese neue schnelle Technik benötigt man die Fritzbox 3370. 


-- 
Mit freundlichen Grüßen

Pitt Leidner

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 15.03.2012