bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Speedport HSPA für Arktur mit t@school

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Speedport HSPA für Arktur mit t@school
From: Heiner Köster <listenfach@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Date: Mon, 26 Mar 2012 12:18:22 +0200
Am 15.03.2012 19:02, schrieb Joachim Heller:
Soweit ich das verstanden habe nutzt der neue Annex J Anschluss den
kompletten zur Verfuegung stehenden Frequenzbereich . Der Splitter
schneidet normalerweise davon den unteren Teil fuers Telefon ab.
Profitieren soll von Annex J speziell die Uplodgeschwindigkeit.
Braucht man vielleicht nicht unbedingt.
...
Deshalb wurde eine *neue* FritzBox 3270 angeschafft. In der
Beschreibung bei Conrad war noch nicht von Annex J die Rede. In der
neuere Beschreibung bei AVM dann doch.

In der aktuellen c't 8/2012, S.174 findet sich der Artikel eines AVM-Mitarbeiters zu Annex J etc. Demnach sind DSL-Router im Angebot der Telekom Annex-J-fähig, ebenso Fritz!Boxen ab der 7270, so dass sie ohne Splitter betrieben werden können.

Gruß

Heiner
--
Hans-Würtz-Schule
Förderschule mit dem Schwerpunkt
Körperliche und Motorische Entwicklung
Kruppstraße 24a
38126 Braunschweig
Tel.: 0531/680 370
Fax: 0531/6 80 37 19
http://www.hans-wuertz-schule.de

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 26.03.2012