bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Internetzugriff ist langsam

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Internetzugriff ist langsam
From: Juergen Engeland <juergen.engeland@xxxxxxxxxxx>
Date: Sat, 28 Apr 2012 09:38:30 +0200
Hallo Helmut, hallo Klemens,

ich vermute, dass die resolv.conf nicht richtig ist. Siehe unten.

Viele Grüße
Jürgen

Am 27.04.2012 19:26, schrieb Klemens Gördes:
> Am 26.04.2012 16:23, schrieb Helmut Hullen:
>> Hallo, Klemens,
>>
>> Du meintest am 26.04.12:
>>
>>> Mir ist aufgefallen, dass vom Zugriff auf eine URL bis zu 15 Sekunden
>>> vergehen bis die Seite geladen ist. Beim Aufruf von Unterseiten läuft
>>> dann aber alles sehr schnell.
>> [...]
>>
>>> In der Datei resolv.conf
>>> steht nach der Domain zunächst localhost (127.0.0.1) und dann die IP
>>> des Routers (192.168.178.1).
>> Wie hast Du die "PPP-Verbindung" konfiguriert: "Router", "DHCP" oder
>> anders?
> PPP-Verbindung ist als "Router" konfiguriert.
>> Hilfsweise:
>> die Konfigurationszeile ist Teil der Ausgabe von
>>
>>    co -p -q /etc/Systemverwaltung/PPP-config
> t-dsl:DHCP:6:\r:\r:194.246.96.1:::1
> router:DHCP:6:\r:\r:194.246.96.1:::1
Ist hier nicht eine Zeile zu viel?
Ist es richtig, dass Arktur an dieser Stelle den Fallback-DNS-Server von
T-Online aufgezwungen bekommt?

Außerdem wäre zu überlegen, hier eine statische Adresse zu vergeben, und
DHCP auf dem Router abzuschalten.
Wenn DHCP auf dem Router für Rechner benötigt wird, die am Proxy vorbei
sollen, kann man ja den Adressbereich entsprechend wählen.
>> Da könnten auch geheimzuhaltende Zugangsdaten auftauchen ...
>>
>> Nur sicherheitshalber:
>>
>> (Annahme: der Router hängt an "eth1", Kontrolle über "ifconfig")
>>
>> Was meldet
>>
>>          pump -s -i eth1
> Device eth1
>     IP: 192.168.178.24
>     Netmask: 255.255.255.0
>     Broadcast: 192.168.178.255
>     Network: 192.168.178.0
>     Boot server 192.168.178.1
>     Next server 192.168.178.1
>     Gateway: 192.168.178.1
>     Gateways: 192.168.178.1
>     Domain: fritz.box
>     Nameservers: 192.168.178.1
>     Ntpservers: 192.168.178.1
>     Renewal time: Thu Apr 26 21:45:16 2012
>     Expiration time: Thu Apr 26 23:15:16 2012
>>
>> über den/die Nameserver?
>>
>> Was steht in "/etc/ppp/resolv.conf"?
>
> nameserver 192.168.178.1
> nameserver 194.246.96.1
Fehlt hier nicht "nameserver 127.0.0.1" als erste Zeile?
Der DNS-Server von T-Online hat m. E. hier nichts zu suchen, denn den
bekommt (nur) der Router bei der Einwahl dynamisch.
>
>
>>
>> Viele Gruesse!
>> Helmut
>>
> Viele Grüße!
>
> Klemens
>
> _______________________________________________
> schan-user mailing list
> schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user
>


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 28.04.2012