bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

[Schan-user] Namensauflösung mit Arktur 5.3 und dnsmasq

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: [Schan-user] Namensauflösung mit Arktur 5.3 und dnsmasq
From: Martin Hülsmann <huelsmann@xxxxxxxxxxxxx>
Date: Tue, 08 May 2012 16:19:09 +0200
Hallo Liste!

Wie bekomme ich es hin, dass die beiderseitige Namensauflösung mit Arktur richtig funktioniert? Bisher kann ich Arktur (heißt bei uns Capella) von den Win-Clients mit

        ping capella

anpingen, dann meldet sich aber statt der erwarteten LAN-Netzwerkkarten (192.168.3.1 oder 192.168.16.1) die Router-Netzwerkkarte (192.168.6.3) von Capella.

Umgekehrt, von Capella aus, funktioniert ein Ping zu den Clients nur per IP-Adresse. Die Clients untereinander verstehen sich auch per Host-Namen (vermutlich, weil irgendein Windows-Client da eine Liste führt). Ferner finden sich bei den Clients, deren IP-Adresse mit Hostnamen nicht in der /etc/dnsmasq.LAN aufgeführt ist, sauber mit IP und am Client vergebenen Hostnamen in /var/state/dnsmasq/dnsmasq.leases. Clients, deren IP-Adresse in der /etc/dnsmasq.LAN steht, werden auch in der leases-Datei mit diesem Hostnamen und nicht mit dem eigenen Hostnamen aufgeführt.

Ich möchte folgendes erreichen:

Jeder Client soll unter dem Hostnamen, auf den er eingestellt ist, von Capella aus erreichbar sein. Idealerweise ist er dann auch aus dem Router-Netz (also das Netz, über welches der Router den Internetzugang für Capella macht) über seinen Hostnamen erreichbar. Wir haben nämlich in diesem Netz (192.168.6.0/24) einen Win2k3-Server, der u. a. als Managementserver für G-Data-Antivirus zuständig ist. Und ich erspare mir viel Konfigurationsarbeit, wenn ich die Clients nicht mühsam über ihre IP-Adresse zusammensuchen muss. Ferner erleichtert das die Arbeit mit der Admin-Konsole von Dr. Kaiser, die neuerdings bei uns im Einsatz ist.

Wie bekomme ich es hin, dass Capella die Hostnamen sauber in die richtigen IP-Adressen auflöst und umgekehrt?

Für Tipps und Hinweise bin ich, wie immer, sehr dankbar!

--
Viele Gruesse,

Martin Huelsmann

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 08.05.2012