bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Namensauflösung mit Arktur 5.3 und dnsmasq

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Namensauflösung mit Arktur 5.3 und dnsmasq
From: Martin Hülsmann <huelsmann@xxxxxxxxxxxxx>
Date: Fri, 11 May 2012 16:33:55 +0200
Hallo Helmut,

Am 11.05.2012 12:40, schrieb Helmut Hullen:
Hallo, Martin,

Du meintest am 08.05.12:

Wie bekomme ich es hin, dass die beiderseitige Namensauflösung mit
Arktur richtig funktioniert? Bisher kann ich Arktur (heißt bei uns
Capella) von den Win-Clients mit

        ping capella

anpingen, dann meldet sich aber statt der erwarteten
LAN-Netzwerkkarten (192.168.3.1 oder 192.168.16.1) die
Router-Netzwerkkarte (192.168.6.3) von Capella.

Nur um die Verwirrung etwas zu vergrössern: Linux benutzt (je nach
Aufruf) 2 Verfahren, um zum URL eine IP-Adresse zu finden.

Aus der Erinnerung: "ping" benutzt das eine, "traceroute" (bei Windows
"tracert") das andere.

Das eine Verfahren greift (vor allem) auf "/etc/hosts" zu, das andere
auf "/etc/named" (wenn der ISC-named benutzt wird) oder auf das
"dnsmasq"-Umfeld (wenn dnsmasq benutzt wird).

Kannst Du bitte von einem Client aus auch "traceroute" oder "tracert"
ausprobieren?

Capella:~ # ping 192.168.23.1
PING 192.168.23.1 (192.168.23.1) 56(84) bytes of data.
64 bytes from 192.168.23.1: icmp_seq=1 ttl=128 time=0.515 ms
64 bytes from 192.168.23.1: icmp_seq=2 ttl=128 time=0.507 ms
64 bytes from 192.168.23.1: icmp_seq=3 ttl=128 time=0.481 ms
64 bytes from 192.168.23.1: icmp_seq=4 ttl=128 time=0.449 ms
64 bytes from 192.168.23.1: icmp_seq=5 ttl=128 time=0.422 ms
64 bytes from 192.168.23.1: icmp_seq=6 ttl=128 time=0.395 ms
^C
--- 192.168.23.1 ping statistics ---
6 packets transmitted, 6 received, 0% packet loss, time 5000ms
rtt min/avg/max/mdev = 0.395/0.461/0.515/0.048 ms

Capella:~ # ping B113-PC01
ping: unknown host B113-PC01

Capella:~ # traceroute B113-PC01
B113-PC01: Der Name oder der Dienst ist nicht bekannt
Cannot handle "host" cmdline arg `B113-PC01' on position 1 (argc 1)
Capella:~ #

wobei B113-PC01 die IP 192.168.23.1 hat. Von einem anderen Windows-Client ist er auch so erreichbar, nur eben nicht von Capella aus.

zwischen den Clients sieht das dann so aus:

L:\ping 192.168.3.128
Ping wird ausgef?hrt f?r 192.168.23.128 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 192.168.23.128: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Antwort von 192.168.23.128: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Antwort von 192.168.23.128: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Antwort von 192.168.23.128: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Ping-Statistik f?r 192.168.23.128:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms

L:\tracert B113-PC03
Routenverfolgung zu B113-PC03.BBSMeppenElektro.EL.Ni.bbs-meppen.de [192.168.23.128] ?ber maximal 30 Abschnitte: 1 <1 ms <1 ms <1 ms B113-PC03.BBSMeppenElektro.EL.Ni.bbs-meppen.de [192.168.23.128]
Ablaufverfolgung beendet.

L:\ping B113-PC03
Ping B113-PC03.BBSMeppenElektro.EL.Ni.bbs-meppen.de [192.168.23.128] mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 192.168.23.128: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Antwort von 192.168.23.128: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Antwort von 192.168.23.128: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Antwort von 192.168.23.128: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Ping-Statistik f?r 192.168.23.128:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms

Und was ich jetzt brauche, ist eine saubere Namensauflösung durch capella hindurch bzw. von Capella aus zu den Clients. Der Grund ist, wie gesagt, ein Dongle-Server (für Lizenzen) außerhalb des Capella-Netzes, weil der noch ein anderes Netz mit versorgen muss. Außerdem soll dort auch der G-Data-Server laufen, der die Clients mit Virenschutz versorgt. Und wenn ich dort eine saubere Namensauflösung habe, spare ich mir viel Arbeit.

Viele Grüße, Martin

Viele Gruesse!
Helmut

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

--
Viele Gruesse,

Martin Huelsmann

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 11.05.2012