bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Namensauflösung mit Arktur 5.3 und dnsmasq

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Namensauflösung mit Arktur 5.3 und dnsmasq
From: hhullen@xxxxxxxxxxxx (Helmut Hullen)
Date: 15 May 2012 11:19:00 +0200
Hallo, Mirek,

Du meintest am 15.05.12:

> was gibt
>       ps -ax | grep named
>
> aus?

Bei "dnsmasq":

        pgrep -l dnsmasq

Und schon die von Martin gezeigte Rückmeldung in "/var/log/dhcp.log"  
zeigt, dass der Nameserver "im Prinzip" läuft.

> Ich kenne den dnsmasq noch nicht aber es könnte uns die Startdatei
> /etc/init.d/named helfen:

[...]


> test -x /etc/rc.d/rc.dnsmasq && exec /etc/rc.d/rc.dnsmasq "$@"


> Kommt diese Datei /etc/rc.d/rc.dnsmasq  als ausführbare Datei vor,
> wird sie ausgeführt, sonst nicht.

> Ich habe sie bei mir  hier /etc/rc.d/rc.dnsmasq gefunden. Sie ist
> als eine nicht ausführbare Datei abgespeichert.

Und das ist bei Martins Server anders eingestellt, weil "dnsmasq" für  
Endanwender leichter zu überblicken und zu pflegen ist als der ISC- 
Nameserver "named".

Viele Gruesse!
Helmut

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 15.05.2012